Neue Platten

Puerto Plata - Casita De Campo

Genre: Son/Merengue
Label: iASO Records/out/here records (Indigo)
CD, VÖ: - 12.02.2010

Aus der Dominikanischen Republik meldet sich ein Senior zu Wort, der es noch einmal wissen will. In seinen jungen Jahren hatte Puerto Plata wie fast alle seine Landsleute unter der politischen Knute des Diktators Rafael Trujillo zu leiden, profitiert aber heute von der weltweiten Renaissance alter Latino-Troubadure. Geboren als José Cobles und für den Rest seines Lebens nach seiner Heimatstadt Puerto Plata benannt, bietet der 86jährige klassische Liebes- und Tanzlieder seiner Dominikanischen Heimat und wirkt dabei verhältnismäßig frisch. Kubanische Evergreens, Boleros, Sons sowie Carnaval- und Merengue-Folk in Verbindung mit modernen zeitgenössischen Rhythmen ergeben ein sympathisches Album, das trotz traditionellem Roots-Feeling einigermaßen beschwingt und beschwerdefrei daherkommt. Live aufgenommen in New York gesellen sich zu Puerto Plata noch eine Reihe von Gitarren-, Güira- und Perkussionsmusiker.

www.iasorecords.com