Neue Platten

Agnes Palmisano + Viennart - Übern Semmering

Genre: Österreich
Label:Non Food Factory (Preisner Records)
CD, VÖ: - 19.04.2010

Dank Globalisierung und internetgeführter Vertriebssteuerung kann es einem passieren, dass man das österreichische Brausegetränk „Almdudler” sogar im gut sortierten Getränkefachhandel von Westerland auf Sylt entdecken kann. Was ein „Dudler” aber wirklich ist, welch tiefere Bedeutung dieses Idiom noch in sich birgt, kann am besten Agnes Palmisano aus Wien beurteilen, denn sie ist dank intensiver Studien zur Expertin des Wiener Dudlers geworden, des Wiener Jodlers also. Dieser Mischung aus operettenhaftem Kunstgesang und der alpenländischen Kunst des Jodelns ist sie passioniert auf den Grund gegangen und hat unter dem Titel „Übern Semmering” eine Sammlung illustrer Werke zusammengetragen und zusammen mit den Herren von „Viennart” eingespielt. „Übern Semmering schauen” ist in der Alpenrepublik gleichbedeutend mit unserem „über den Tellerrand schauen” und in der Tat vermengen sich hier Steierische Jodelkunst, Operette und Wienerlied zu einer schrägen Symbiose. Und da Frau Palmisano nicht nur eine beschlagene Dudler-Sachverständige ist, sondern auch noch eine durch ein universitäres Gesangsstudium ausgewiesene Meisterin dazu, gerät dieser Ausflug in die Welt des Dudelns zu einer charmanten und humorvollen Reise durch einen kleinen aber wichtigen Teil der Alpengesangshistorie. „Übern Semmering” sprüht nur so vor kernigen Grenzüberschreitungen: Von Jodler bis Koloraturgesang, von Falco bis Neuwirth, vom Wien-Klischee bis zur hohen Kunst des Fensterlns, vom Erzherzog-Johann-Jodler bis zur schönen Pastorella – Agnes Palmisano zieht alle Register und fasziniert von der ersten bis zur letzten Sekunde.

www.agnes-palmisano.at