Neue Platten

Babylon Central - (V. A.)

Genre: Soundtrack
Label: ESL Music (Warner)
DVD + CD, VÖ: - 24.09.2010

Spätestens seit 1996, als „Sounds From The Thievery Hi-Fi” das Licht der Welt erblickte wissen wir: Die Thievery Corporation bürgt für beste Downbeat-, Lounge-, und NuJazz-Qualität. Das smarte Duo Eric Hilton/Rob Garza hat es immer wieder verstanden, sich über die letzten 15 Jahre mit immer wieder groß herausgespieltem Tennis im Gespräch zu halten. Ihr Konzept der Verschmelzung von Elektronica mit schlurfendem Reggae, swingender Bossa, erdigem Dub und jazzy Beats hält immer noch bei vielen den Zeh im Schuh in Bewegung, die Nackenmuskulatur geschmeidig und die Körpermotorik betriebsam. Schicke Remixe von Musiklegenden wie David Byrne oder den Doors sorgten zudem für reichlich Zusatz-Lorbeer. Nun hat sich Eric Hilton auf ein weiteres Gebiet gestürzt, das zu erkunden ihm einigermaßen herausfordernd erschien: Die Erschaffung eines Polit-Thrillers und die Aufnahme in die Moviehall-of-Fame. Wer viel wagt, kann viel gewinnen, aber auch verlieren. Wer es also geschafft hat, sich Eric Hiltons „Babylon Central” von vorne bis hinten anzuschauen und dann zu den Schluss gekommen ist, dass da ein ehrgeiziges Projekt zu einem grandiosen Schuss in den Ofen geworden ist, dem sei hiermit versichert, er liegt vollkommen richtig. Ein cooler Soundtrack macht noch keinen coolen Film. Gähnende Langeweile, ein platter Plot und durchschnittlich bis schlecht agierende Schauspieler. Jeder Anfängerkurs bei einer x-beliebigen Filmhochschule hätte mehr Qualität zustande gebracht. Die 17 Tracks allerdings, um die Hilton seine dünne Story drappiert hat, gehören zur Abteilung hörenswert. Raritäten und Sammlerkostbarkeiten hat er hier entsprechend dem Film-Thema zusammengetragen: Nicht nur Maximum-Respect-Tracks aus der Karibik-Ecke, sondern auch Eindrucksvolles aus dem 70er-Jahre-Undergroundsoul sowie jazzig-dubbige Groovemaster mit viel Schmackes im Verstärker. Fazit: Schuster Hilton bleib bei deinen Leisten!

www.eslmusic.com
www.babyloncentralfilm.com