Neue Platten

Travelling 2 - (V. A.)

Genre: Franco-Pop
Label: Discograph (Alive)
CD, VÖ: - 29.10.2010

Die Parallelwelten Kino und Popmusik weisen nur selten erwähenswerte Schnitt­mengen auf. Nur ausgewiesenen Experten aus beiden Lagern gelingt da hin und wieder das Kunststück der Zusammenführung dessen, was bei näherer Betrachtungsweise gar nicht so weit voneinander entfernt ist. Einen Einblick in die Welt der singenden Schauspieler und schauspielernden Sänger mit Focus auf Frankreich gewährt „Travelling2” und fächert eine überraschende Vielzahl von grenzüberschreitenden Kostbarkeiten auf. Wer weiß zum Beispiel auf Anhieb, dass Yves Montand 1960 zusammen mit Marilyn Monroe ein zuckersüßes Duett aufnahm oder der Vamp der 80er Jahre Isabel Adjani 1983 ein Album veröffentlichte, auf dem sie David Bowie besang? „Travelling 2” bietet solche überraschenden Erkenntnisse zuhauf und läßt uns zudem feststellen, wie wenig wir doch im Grunde über französische Schau­spieler und deren popmusikalische Ausflüge wissen. Laetitia Casta war erst Model, wandte sich dann dem Indie-Kino zu und singt in einem Gainsbourg-Hommage-Soundtrack. Nora Arnezeder ist hoffnungsvolle Nachwuchs-Aktrice und kooperiert hier mit dem französischen Musiker Féloche. Und wer sind Edouard Baer, Maïwenn oder Judith Godrèche? Diese und viele andere Fragen werden im 12-seitigen Booklet zu dieser CD beantwortet. Zu hören sind 18 hinreißende Klassiker, faszinierende Popsongs und herrliche Beispiele der leichten französischen Muse. Ein toller Querschnitt durch die weite Welt der französischen Kino- und Popwelt.

www.discograph.com