Neue Platten

Fab Samperi - Power Bossa

Genre: Rhythm ’n Blues, Latin, Soul
Label: Agogo Records (Indigo)
CD, VÖ: - 25.03.2011

Wenn sich ein Sizilianer mit einem Country-Banjo bewaffnet, zusammen mit John Turrell einen perfekt klingenden northern Brit-Funk anstimmt, die Wienerin Bella Wagner zu einem Retro-Soul-Klassiker auf den Dancefloor beordert, einen Nancy-Sinatra-Gedächtnis-Popsong auflegt oder zusammen mit einem waschechten Brasilianer eine knackige Powersamba aufs Parkett legt, dann ist klar: hier ist ein Tausendsassa und Self-Made-Man zugange. Fab Samperi hat seine internationalen Musikerfahrungen gebündelt und ein zündendes Album kreiert, das genreübergreifend Jazzrock, HipHop, Funk, Soul und Acid verbindet, bei dem schon mal gerne die Hammond-Orgel oder Synthies mit James Brown-Samples harmonieren und alles zusammen stilistisch so herrlich nach frisch angesetztem Kraut- und Rübenkompott klingt. Dieser Eintopf allerdings ist bestens gewürzt, hat bereits die Segnungen einschlägiger BBC-DJs erhalten, kann mit allerhand Gastpersonal aufwarten und ist ein großartiges Beispiel für barriere- und scheuklappenfreies Musizieren. Absolut empfehlenswert!

www.myspace.com/fabsamperi
www.agogo-records.com