Neue Platten

Stadt als Beute - O.S.T.

Genre: Alternative
Label:Normal-Records (Indigo)
CD, VÖ - 10.07.2005

Wenn sich ein Filmregisseur verstärkt Gedanken darüber macht, wie er seinen Streifen mit Hilfe von persönlich ausgewählter Musik noch eine Ecke intensiver, gehaltvoller oder auch harmonischer gestalten kann, dann ist das ein sehr zu beglückwünschender Zug an ihm. Bei „Stadt als Beute”, in dem gleich drei Regisseure ein Gemeinschaftswerk aus drei Episoden über das Schausspieler-Leben und -Überleben in der Metropole Berlin abliefern, spielt dieser Faktor daher eine ganz besonders wichtige Rolle. Sowohl Irene von Alberti als auch Miriam Dehne und Esther Gronenborn begreifen Filmmusik unisono als wesentlichen Bestandteil ihrer Arbeit, sei es daß Songs als Ruhepole fungieren, auf denen sich die erzählte Geschichte ausruhen und abschweifen kann, sei es daß ein bestimmter Track als Initialzündung für ein ganzes Drehbuch funtionieren kann oder daß Musik als kraftvoller Klangteppich sowohl Energie als auch Atmosphäre weiterbefördern kann.
Vom Standpunkt eines alternativ angehauchten Musikliebhabers ist es dann natürlich um so erfreulicher, wenn sich die getroffene Auswahl an Songs und Bands auf Gebiete konzentriert, die sich konsequent dem Mainstream verweigern, genau wie dieser Film, der nur in wenigen deutschen Städten und auch da nur häppchenweise zu sehen ist. Man sollte also am besten einen kurzen Blick ins Internet werfen (s. u.), um herauszubekommen, wo und wann „Stadt als Beute” vorgestellt wird.
Psychedelischer Sound von Dead Meadow und Boy From Brazil, sperriger Hardrock von Navel, melancholische Indieklänge von Naked Lunch, Spielzeug-Pop vom Jeans Team, Singer/Songwriter-Beschauliches von Julia Hummer oder der Titelsong des Films „Forsaken People” des Sitcom Warriors-Ablegers Kissogram passen wie angegossen zu den teilweise recht prallen Szenen, in denen sich die verquirlten Großstadt-Charaktere in all ihrer Skurrilität austoben. Aber auch ohne das Leinwanderlebnis erweist sich dieser Soundtrack als durchaus autonom funktionierende Unterhaltung für die heimischen 4 Wände.

www.stadt-als-beute.de
www.normal-records.de
www.amazon.de