Neue Platten

Tuxedomoon - Unearthed

Genre: ArtRock
Label: Crammed Discs (Indigo)
CD + DVD, VÖ: - 27.05.2011

Das Kapitel „Artrock” hat irgendwie etwas fossiles. Tuxedomoon gehören jedenfalls in eben diese Schublade, auch oder gerade weil sie im Jahre 2007 ihren 30. Geburtstag gefeiert haben und nun zum 30. Geburtstag ihres Europa-Labels Crammed Discs aus Brüssel noch einmal einen Teil des mittlerweile vergriffenen Boxsets 77o7 auf den Markt werfen. Es beinhaltet auf der CD insgesamt 15 rare Demo-, B-Seiten- und Liveaufnahmen der Band, die zwischen 1977 und 1986 entstanden sind. Die 6-teilige DVD wartet u.a. mit der sagenumwobenen 44-minütigen „Ghost Sonata” sowie mit einigen ganz speziellen Musikvideos auf.
Tuxedomoon, das Kind der Gründerväter Blaine L. Reiniger und Steve Brown, war seiner Zeit meist weit voraus. Andy Warhol erkannte das ziemlich bald, viel Szene-Magazine trugen ihren Teil zum weltweiten Ruhm bei, die instrumentelle Verbindung von Synthesizer, Violine und Saxophon war ungewöhnlich, die amerikanische Punk- und New Wave-Ära war ihre erste, die europäische Indie-Szene ihre spätere zweite Heimat. Die Band war zu ihren Hochzeiten ein Gesamtkunstwerk, dessen Avantgarde-Ruf sich bis in die Gegenwart konserviert hat. Wer sich noch einmal zu den Anfängen zurückbeamen möchte, sollte diese Gelegenheit nicht auslassen. Artrock is not dead, it just smells funny.

www.myspace.com/tuxedomoon