Neue Platten

Monsieur Dubois - Slow Bombastik

Genre: NuJazz
Label: o-tone (Edel Kultur)
CD, VÖ: - 03.06.2011

Hardjazz, NuJazz, Funkjazz – alles passt. Monsieur Dubois aus Amsterdam rocken das Jazzhaus. „Slow Bombastik“ präsentiert neun groovende Tracks, die vor allem von der gut organisierten Bläsersektion getragen werden. Dazu ein dezentes elektronisches Rahmenprogramm, knackige Blech-Soli, fliegende Keyboardteppiche, agile Perkussion, die Szenerie erinnert an den seeligen Joe Zawinul in seinen besten Tagen. Nur haben die Holländer vielleicht noch etwas mehr Drive drauf. Der Dancefloor läßt grüßen. Die relaxteren Stücke warten mit subtiler Harmonielehre auf, verlegen sich auf cinemascope Atmo und steigern sich mitunter auch schon mal zu etwas anstrengender Soloarbeit. Der Titeltrack des Albums glänzt durch ein erhaben geblasenes Thema, das mit sanftem Rhodes und einem eleganten Trompetenintermezzo zu einem sehr entspannten Opus ausgebaut wird.
Fazit: solide Mannschaftsarbeit, keine großen Überraschungsmomente, dafür aber ein dichtes und kompaktes Energiepaket, zusammengestellt von jam-erfahrenen Profis. Festivalorganisatoren haben mit dieser Kombo garantiert immer einen Trumpf im Ärmel.

www.o-tonemusic.de