Neue Platten

Smoove + Turrell - Eccentric Audio

Genre: Soulfunk
Label: Jalapeno (Rough Trade)
CD, VÖ: - 04.07.2011

Unsere letzte Begegnung mit John Turrell hatten wir im März 2011, als wir uns das feine Album “Power Bossa” von Fab Samperi durch die Gehörgänge haben rauschen lassen. Damals fiel schon auf: Der Mann aus Newcastle hat eine mächtige Soul-Röhre im Hals. Nun in seiner neuen Zusammenarbeit mit Steven Moove aka Smoove können wir das Ganze noch weitaus differenzierter betrachten und uns genüsslich in den nächsten 12 Songs suhlen, die die beiden nach ihrem Debutalbum “Antique Soul” von 2009 nun auf “Eccentric Audio” präsentieren. Von vorne bis hinten eine geniale Tanzscheibe, im leicht angestaubten SoulFunk-Retrolook gehalten, aber mit viel Verve in der Tasche, jede Menge Feuer unterm Hintern und dazu noch eine Prise HipHop, RnB und Jazz. Als wichtiges Element immer mit dabei: eine deftige Brass-Bruderschaft, die sämtliche Tracks gut durchwürzt und somit für saftige Acid-Stimmung sorgt. Ohrwurm­technisch ist ebenfalls alles bestens austariert, “Slow Down”, “I Need A Change” oder “Gabriel” bestechen durch einen unwiderstehlichen Groove, dem sich niemand so schnell entziehen kann. Turrell hat den Soul tonnenweise aufgesaugt und läßt seiner Passion hier freien Lauf, Smoove steuert das Dancefloor-Knowhow bei und legt kompromisslos alle dazu notwendigen Feinheiten frei. Knaller.

www.smooveandturrell.com