Neue Platten

LebiDerya - Orientation

Genre: Jazz/World
Label: Herzog Records (Edel)
CD, VÖ: - 26.08.2011

Mannheim - nicht gerade sonderlich attraktiv, viel Industrie, viel Migrations­hinter­grund, kulturell eher im Regionalbahnbereich angesiedelt, wenn man von den musikalischen „Söhnen“ der Stadt einmal absieht. Aber die sind ja auch nicht jedermann Sache. Und dennoch oder gerade trotzdem tut sich dort der eine oder andere Lichtblick auf, weswegen es sich lohnt, doch mal einen genaueren Blick auf die Rhein-Neckar-Stadt zu werfen. Dort nämlich im sozialen Brennpunkt Jungbusch (auch Klein-Istanbul genannt) ist eine Formation zuhause, die es schaffen könnte, dem vielzitierten CultureClash viel von seiner negativ belegten Seite zu nehmen. Vier Musiker aus dem Jazz­bereich begehen da einen deutsch-türkischen Trampel­pfad, der, so klein und unscheinbar er auch auf den ersten Blick auch sein mag, für das multikulturelle Zusammenleben von großer Wichtigkeit sein könnte. Unter der Regie des türkischen Kanun-Spielers Muhittin Kemal Temel (Kanun ist die arabische Zither) entstand in der Orientalischen Musikakademie Jungbusch zusammen mit drei deutschen Musiker das Projekt „LebiDerya“. Stark vom Jazz angehaucht, aber mit viel kleinasiatischer Anmut versehen, versinken die Musiker auf „Orientation” keineswegs orientierungslos, dafür mit um so größerer Sorgfalt, in der breit gefächerten Klangwelt zwischen Orient und Okzident. Und sie tun das auf eine sehr behutsame Weise. Neben der schon erwähnten Zither spielen Trompete, Flügelhorn, Saxophon, Bassklarinette, Rahmentrommel, Oud und Piano weitere tragende Rollen. Vor allem aber die sehr einfühlsam gestalteten Melodielinien machen diese neune Stücke zu kostbaren Wertgegenständen. Die Musiker versuchen nämlich nicht, wie nebenan in Hockenheim üblich, durch halsbrecherischen Geschwindigkeitsrausch auf sich aufmerksam zu machen, sondern üben sich in vornehmer Defensive, was dazu führt, daß „Orientation” als stimmungsvolles und sehr relaxtes Album durchgeht.

www.ensemblelebiderya.de