Neue Platten

Ensemble Du Verre - The Contemporary Cowboy

Genre: Elektro/Jazz
Label: Batterie (Batterie)
CD, VÖ: - 07.10.2011

True Cowboy Grit (echter Kuhjungenschneid) zeichnet diese CD von Ensemble Du Verre tatsächlich aus. Sönke Düwer, Mastermind, Drummer und Stromgeber des Labels Batterie, hat sein Ensemble Du Verre diesmal etwas umgestellt und sich den englischen Saxo­phonisten Penrose Feast ins Haus geholt. Zusammen mit Oliver Sonntag (Schlagzeug) und Daniel Cordes (Bass) ist so ein Quartet zustande gekommen, das den urbanen Cowboy in all seinen Facetten beleuchtet. Und das kann bedeuten: auf Elektrobasis inszenierte Jazzlandschaften abzugrasen, in echter akustischer Landluft tief durchzuatmen oder durchdachte Improvisation abzuliefern. Dieses Album hängt nicht marktschreierisch am Tropf des Zeitgeistes, vielmehr beeindruckt es durch einen zeitlosen und vielschichtigen Tiefgang, der sich durch das kreative Agieren der einzelnen Musiker äußert. Sönke Düwer, der vor allem hinter Becken und Toms Platz nimmt, bedient hier noch zusätzlich Gitarre, Keyboards und das Laptop. So macht sich ein warmer Gesamteindruck breit, der sich langsam aber stetig in die Rezeptoren loopt und sich dort langfristig einnistet. Mit anderen Worten: Die Marke Ensemble Du Verre hat sich zu einem qualitätsvollen Dauerbrenner entwickelt.

Mehr Reviews zu Batterie Records:
Sing Me Something
Remixed
Energie Du Verre – United Ancestors
Eden - A Home For You
Batterie Kollektion 2010
Batterie Kollektion 2011

www.batterie-records.com