Neue Platten

Matuto - Matuto

Genre: Forró/Bluegrass
Label: Galileo Music (Galileo MC)
CD, VÖ: - 18.11.2011

In einschlägigen Brasilszenekreisen pfeifen es ja fast schon alle Spatzen von den Dächern: Samba ist out - es lebe der Forró. Die Musik aus dem Nordosten Brasiliens ist nicht nur abwechslungsreicher und cooler, sie hat auch noch entscheidend mehr Dampf im Kessel. Das hatte selbst ein finnischer Ausländer wie Mika Kaurismäki schon frühzeitig festgestellt. Sein Film „Moro No Brasil” gehört zur kulturellen Grund­ausrüstung eines jeden Brasilmusikfans. Amerikanische Ausländer traf man bislang seltener in diesem Zusammenhang, sieht man einmal von Arto Lindsay ab, der in Brasilien aufwuchs und später im Big Apple seine Musikerkarriere machte. Clay Ross und Rob Curto hingegen sind waschechte Amis, die allerdings mit einem unbändigem Drang zur Música Nordestina gesegnt sind. Den leben sie unter dem Namen „Matuto” nach allen Regeln der Kunst aus, ohne dabei ur-amerikanische Musikkulturbausteine außen vor zu lassen. Und schon sind wir mitten drin in einem Crossover-Gebräu, das den verdutzten Hörer auf dieser CD erwartet. Auf der einen Seite stehen Baião, Xote, Arrasta-Pé, Maracatú und Coco (zusammengefasst unter dem Begriff Forró), auf der anderen haben wir Surf-Music, Bluegrass, Cajun, Countrypunk und Traditionals. Mit anderen Worten: Luis Gonzaga versus Blind Willie Johnson oder Naçaõ Zumbi versus The Shadows oder Pernambuco versus Brooklyn. Das alles gut miteinander verzahnt ergibt eine erstaunlich runde World-Disko, die sich aus ländlichen und urbanen Bestandteilen zusammensetzt. Rhythmisch sehr weit vorne, getunt mit Lap-Steel-Gitarre, Cavaquinho, Fiddle, Flöten, Drums und E-Bass läßt das Duo Ross/Curto zusammen mit einer US-brasilianischen Unterstützungsmannschaft ordentlich den Bär tanzen. Hier wurde erfolgreich eine neue Musiknische etabliert, die sich dank Matuto als äußerst fruchtbar erwiesen hat.

Weiter auf dieser Schiene:
Forro In The Dark - Light A Candle

www.matutomusic.com
www.robcurto.com
www.clayross.com