Neue Platten

Melingo - Corazón y Hueso

Genre: Tango & Beyond
Label: World Village (Harmonia Mundi)
CD, VÖ: - 18.11.2011

Da ist er wieder, der knorzelige Tango-Sänger, der so klingt, als wäre ihm sein komplettes Gebiss abhanden gekommen. Daniel Melingo hatte bereits mit Maldito Tango einen allseits honorierten Coup gelandet, den er nun mit 13 weiteren Perlen zu wiederholen gedenkt. Nicht falsch gedacht, Herr Melingo, denn auch hier können wir nur wieder das in Erinnerung bringen, was wir ihm seinerzeit schon attestiert hatten: der Mann ist Weltklasse. Das was er präsentiert, nennt er „Prototango”, eine Rück­besinnung auf die Zeit, als der Tango noch keine Hochglanzpolitur und elektronische Unterfütterung aufwies, dafür noch rootsmäßig in kleinbürgerlichen Kneipen und Bars von Buenos Aires zelebriert wurde. Schodderig, schräg und genial schludrig aber stets hochgradig musikalisch und beindruckend ausdrucksstark. Natürlich auch dank einer famosen Backingband, deren Musikalität aus Bandonéon, Kontrabass, Bouzouki und Gitarre restlos begeistern kann. Das ist die Welt von Melingo, dem Tangozauberer mit dem Timbre eines Rotkäppchenwolfs. Und da passt der Album­titel „Herz und Knochen” wie der Nagel auf den Kopf.

www.danielmelingo.com