Neue Platten

Bee and Flower - Suspension

Genre: IndiePop
Label: Cheap Satanism Records
CD, VÖ: - 30.04.2012

Bestimmendes Element der Gruppe „Bee and Flower“ aus New York/Berlin ist Dana Schechter, ihres Zeichens patente Künstlerin zwischen Graphic-Design und Popmusik mit Heimathafen San Francisco. Ihre prominente Rolle bei „Bee and Flower“ gründet sich vor allem auf den Gesang, das Bassspiel, sowie das Komponieren und Texten aller Songs. Ihre vier Bandkollegen und auch die lange Liste der Gastmusiker steuern ein kompaktes Klangpaket bei, das sich vor allem in halbschattigen bis dämmerigen Regionen bewegt. Vom frohgemuten Namen der Band sollte man sich also nicht unbedingt ins Boxhorn jagen lassen. Stimmungs- und Ausdrucksparallelen bieten sich vor allem zu den Walkabouts bzw. zu Chris and Carla an - Dana Schechter und Carla Torgerson agieren nicht selten auf einer Wellenlänge und bewegen sich in ähnlicher Stimmlage. Streicherverzierte Balladen, ausdrucksvolles E-Gitarrenspiel, mystische Orgelklänge und gelegentliche Bläserschübe verleihen den Songs eine gewisse rockige Verruchtheit, die aber auch bis zu sehnsuchtvoller Melancholie ausarten kann. Ersetzte man Dana Schechter beispielsweise duch Stuart A. Staples, wäre man nur noch ein paar Hausnummern von den Tindersticks entfernt. „Suspension“ ist also nichts für den schnellen Konsum zwischendurch. Der intensive Hörer wird am Ende aber durch ein atmosphärisch-kompaktes und teilweise betörendes Geschehen reich belohnt.

www.beeandflower.com