Neue Platten

Radio Beirut - (V. A.)

Genre: Arab Indie Pop
Label: Galileo MC (Galileo MC)
CD, VÖ: - 11.05.2012

Wer im Nahen Osten den zaghaften Aufbau einer westlich orientierten Kulturszene beobachten will, fährt am besten mal in den Libanon, nach Beirut. Das ist zumindest weniger gefährlich, als nebenan in Israel Bus zu fahren. Im Land der grünen Zeder herrscht nämlich gerade Aufbruchstimmung, eine „post war passion” wie es die junge Sängerin Sima beschreibt. Sie ist, wie ein Schwung anderer Künstler, auf diesem Sampler vertreten. Ein Sampler, der einen formidablen und vor allem breiten Querschnitt durch die aktuelle Pop-Landschaft des Libanon bietet. Jazz, Rock, Elektronik, Singer-/Songwriter, Weltmusik, Orient-Pop, arabische Klassik, sogar südamerikanische Einflüsse, alles inklusive. Ehemalige Exilanten, Regime­kritiker oder standhaft im Land gebliebene, alle tragen ihr Schärflein dazu bei, dass das Thema Popmusik im Libanon wieder in allgemein tolerierte Bahnen übergehen kann. Mühe hat man sich auch beim Zusammenstellen des Booklets gemacht: Jeder Künstler wird in einem kurzen Essay portraitiert. Auch wenn die Band „The Incompetents” diese Kompilation mit dem Titel „Bullets gently flying over my head” beschließt, so ist doch der Optimismus, den dieses Album ausstrahlt, unverkennbar.

www.galileo-mc.de