Neue Platten

Souljazz Orchestra - Solidarity

Genre: SoulFunk/AfroJazz/Crossover
Label: Strut Records (Alive)
CD, VÖ: - 18.09.2012

Kanada-Underground. Das riecht nach Rudern in subversivem Fahrwasser. Das Souljazz Orchestra aus Ottawa ist trotz dieses Labels ein kleiner Super-Act und diese CD ist ein hochkarätiges Schmuckstück für alle Freunde eines nonkonformistischen Stilmixes. Denn was die international zusammengesetzte Truppe an Beats und Rhythmen vorlegt, ist nur schwer zu toppen. Calypso, Cumbia, AfroBeat, Brasil, Reggae (und das alles im Bigband-Sound) ergibt eine wahrhaft umwerfende Mischung, die kein Tanzbein unbewegt lässt. Und weil sich das alles ziemlich stark nach Retro anhört, verwundert dann auch das verstaubte Musikalienwerkzeug kaum: Elektronische Orgel, psychdelische Echomaschine, Surf-Gitarre, Museums-Elektropiano und dazu natürlich noch eine knarzige Bläser-Crew. Aufgenommen wurde das alles mit antiken Vintage-Maschinen. Kaum zu glauben, dass hier nur insgesamt 6 Musiker zugange sind. So müssen früher Bands aus Westafrika oder der Karibik geklungen haben. Beispiel: Orchestra Baobab, wobei die Jungs aus Kanada doch wesentlich mehr Feuer unter dem Hintern haben. Sehr geile Platte, volle Punktzahl.

www.souljazzorchestra.com