Neue Platten

Toby - Coming Home

Genre: Singer/Songwriter
Label: Eigenveröffentlichung
CD, VÖ: - 15.03.2013

Groß, blond, sympathisch und Dreadlocks. Das ist Toby aus Perth. Kein Mann aus dem zentralen Schottland, sondern eine Frau aus Down Under. Toby ist in der dortigen Singer/Songwriter-Szene bekannt wie ein bunter Hund und gilt dank ihren umtriebigen Touraktivitäten auch als „hardest working musician in Australia”, was genau genommen natürlich Quatsch ist, denn wer in diesem Business nicht klotzt, kommt auch kaum auf einen grünen Zweig. Toby Beard erinnert stilistisch immer ein wenig an die Amerikanerin Ani DiFranco, ohne jedoch unbedingt deren feministische Schiene zu bedienen. Neben 2 DVDs und mehreren EP ist „Coming Home” nun Tobys fünftes reguläres Album, live und rein akustisch aufgenommen in Perth bzw Fremantle. Unterstützt wird Toby von einer kleinen Backingband, bestehend aus Bass, Trompete, Harmonica, Violine, Ukulele und Keyboards.
Alle 15 Songs verbreiten eine soulige Tiefe und man merkt der Australierin jederzeit an, dass sie eine ehrliche Haut ist. Kein unnötiger Schnickschnack stört die Performance, alles kommt klar und emotional rüber, stilistisch reicht die Palette von knackiger Lagerfeuerromantik über Blues und Chanson bis hin zur poetischen Ballade. Manchmal tut es eben auch gut, mal wieder ganz oldschool-mäßig einfach gestrickte Rootsmusik zu hören.

www.tobymusic.com.au