Neue Platten

Mara & David - Call It Freedom

Genre: Songwriterjazz
Label: Ozella Music (Galileo MC)
CD, VÖ: - 30.08.2013

Aus der Labelinfo zu dieser CD erfahren wir, dass Mara und David mit dem Problem einer Sehbehinderung leben müssen. Sie Sängerin, er Gitarrist. Da fällt dem aufmerksamen Musikbeobachter sofort das blinde Duo Amadou und Mariam aus Mali ein, das seit 1998 in gleicher Aufstellung sehr erfolgreich die westafrikanische Musikkultur mit Pop und Jazz verbindet. Mara und David dagegen stehen noch am Anfang ihrer Karriere. Und sie haben auch nichts mit Afrika am Hut, ihre Heimat ist Deutschland. Ihr drittes Album „Call It Freedom” bewegt sich zwischen Songwriter und Jazz und dazu braucht es nur eine Stimme und eine akustische Gitarre. Zwar bringen beide viel Können und persönliche Erlebnisse mit ein, dennoch ist das Album eher etwas für die düsteren Stunden des Lebens und darauf stehen leider die wenigsten. Maras Stimme schwankt zwischen Wehklagen und Fragilität, kann sich aber auch schon mal zu einer etwas expliziteren Ausdrucksweise emporschwingen. David begleitet sie an seiner Akustikgitarre ziemlich einfallsreich, ist also sehr um ein ausgeprägtes und variationsreiches Spiel bemüht. Trotzdem will der Funke nicht so recht überspringen, die emotionale Distanz zwischen Absender und Empfänger bleibt. Daran ändert auch das Covern eines recht bekannten Titels von Fleetwood Mac nicht viel. „Little Lies” ist im Original zwar sehr viel kommerzieller, flutscht dafür aber auch besser.

www.maradavid.de