Neue Platten

Andrew Collberg - Minds Hits

Genre: Pop
Label: Le Pop Musik (Groove Attack)
CD, VÖ: - 06.09.2013

Manchmal können schon ganz simpel gestrickte Popsongs eine magische Wirkung entfalten. Man muss sie nur oft genug hören, was allerdings bei dem heutigen Massenangebot nicht immer einfach ist. Andrew Collberg ist zwar gebürtiger Schwede, lebt aber schon seit einiger Zeit in der Calexico-Hochburg Tuscon/Arizona. Seine zehn neuen Tracks gehören sicher in diese oben genannte Kategorie. Die anfangs vielleicht etwas unspektakulär wirkenden Kompositionen bekommen nämlich mit der Zeit ihre eigenen Konturen, entwickeln Kontraste, werden lebendig und sind plötzlich freundliche Begleiter. Dabei wird man feststellen, dass sich Collberg in Sachen Songwriting ziemlich unverblümt an den 70er Jahren orientiert hat. Sowohl die Kompositionen als auch das analoge Aufnahmeequipment sind eine Referenz an die Pop-Klassiker von damals, ohne sie jedoch schamlos zu kopieren. Andrew Collbergs Begleitband besteht aus einem Lead-Gitarristen, einem Bassisten und einer Background-Sängerin. Er selbst singt, bedient Schlagzeug, Wurlitzer, Piano und Gitarre. Seine „Minds Hits“ haben also durchaus das Zeug, etwas länger im Gedächtnis haften zu bleiben.

www.lepop.de

Bereits erschienen:
On The Wreath