Neue Platten

The K-Square - Blue Desert

Genre: Jazz
Label:Traumton Records (Indigo)
CD, VÖ: - 06.09.2013

So mancher begreift den Jazz als Spielwiese für extremes Austoben, für eine Selbstdarstellung ohne Rücksicht auf Verluste und Zuhörer. Es gibt aber auch Musiker, die stellen ihre Ideen in den Dienst einer gemeinsamen Sache, die sich an einprägsamer Ausdrucksweise orientiert, die zwar individuell, gleichzeitig aber auch packend, spannend und hörbar ist. Das Sextett „The K-Square“ ist so eine Band. Sechs junge Musiker mit Basislager Berlin haben sich aus unterschiedlichen Genre-Ecken zusammengefunden und liefern mit „Blue Desert“ ein sportlich ambitioniertes Jazzalbum ab, das ein wenig an alten Rockjazz (z. B. Weather Report) erinnert, sich aber trotzdem nicht an vergilbten Vorbildern orientiert, sondern rhythmisch, improvisatorisch und kompositorisch ganz in der Gegenwart zuhause ist.
„The K-Square“ wurde vom Gitarristen Charis Karantzas und dem Drummer Julian Külpmann gegründet und bündelt weiteres Energiepotenzial in den Personen von Kati Brien (Saxophon), Manuel Schmiedel (Fender), Johannes Böhmer (Trompete) und Thomas Stieger (Bass). Das schöne an „Blue Desert“ ist das schnörkellose und zielstrebige Musizieren, das sich sowohl in wuchtigen Beats als auch in stilvoller Improvisation äußert. Alles sehr detailverliebt gemacht und zu jeder Zeit ohne Verdauungsprobleme konsumierbar.

www.theksquare.com
www.traumton.de