Neue Platten

Nighthawks - Rio Bravo

Genre: Jazz Rock Lounge
Label: Herzog Records (Edel)
CD, VÖ: - 28.02.2014

Der Albumtitel nimmt es ja irgendwie schon vorweg: Auch das neue Werk der Nighthawks ist mal wieder genial und bravourös. Genau wie das vorhergehende CD/DVD-Kraftpakt aus dem Hamburger Hafen. Rainer Winterschladen und Dal Martino beleuchten auch auf „Rio Bravo” wieder die lässige Seite des Clubjazz und präsentieren eine runde Mischung aus chilligen Beats und treibendem Dancefloor. Was dem Album auch gut tut: Gastsänger Fehlanzeige. Keine eingekaufte Säuselfee und kein angeheuerter Crooner. Lediglich beim abschließenden Bossa nuschelt Dal Martino eine paar Zeilen vor sich hin. Alles bleibt also vorwiegend im instrumentalen Bereich. Und da ist die Kombo internationale Spitzenklasse. Neben den beiden bereits erwähnten Trompeten- und Basswerkern drücken auch Keyboarder Jürgen Dahmen und Gitarrist Jörg Lehnardt dem pulsierenden Sound ihren prägenden Stempel auf. Zehn Titel, zehn Treffer. Gute 50 Minuten lang knackige Grooves ohne Fehl und Tadel. Hier ein bisschen Südamerika, dort etwas Karibik. Hier staubiger Wüstensound, dort urbane Barmusik. Unser ganz persönlicher Tipp: „20th Century Dogs”. Tänzelnder Funk, coole Trompetenläufe, fette Hammond, satte Gitarren, breites Cinemascope-Arrangement. Ein typischer Nachtfalke eben.

www.nighthawks.eu
www.herzogrecords.com

Mehr von den Nighthawks:
Today
Live in Hamburg