Neue Platten

OqueStrada - Atlantic Beat

Genre: FolkPop
Label: Jaro Medien
CD, VÖ: - 26.09.2014

Es hat zugegebenerweise etwas gedauert, aber das Warten hat sich gelohnt: Oquestrada aus Portugal haben endlich ihr zweites Album fertiggestellt und veröffentlicht. Aus dem „Taska Beat” ist nun ein „Atlantic Beat” geworden, die Band ist zum Trio geschrumpft, der quicklebendige Sound indes ist geblieben. Als alte Seefahrernation sind es die Portugiesen ja gewohnt, sich allerlei fremdes Kulturgut einzuverleiben. Und so bringen Oquestrada mit ihren atlantischen Beats Europa, Afrika und Amerika wieder auf einen gemeinsamen Nenner. Sängerin Marta Miranda, João Lima an der portugiesischen Gitarre und Pablo am selbstgezimmerten Waschzuberbass können inzwischen als der harte Kern der Truppe gelten, der durch zum Gaststatus umdefinierte Musiker, die vor allem bei Live-Gigs stets dabei sind, erweitert wird. Oquestrada umarmen wie gesagt fast die ganze Welt mit ihren quirlig-tänzelnden Songs. Trotzdem bleibt die Sache im innersten Kern sehr portugiesisch, selbst dann, wenn sich Marta Miranda an der englischen Sprache vergeht. Dies ist übrigens der einzige Wermutstropfen auf diesem ansonsten sehr würzigen Folk-Pop-Album. Von trübseliger Fado-Stimmung ist bis auf einen leicht melancholischen Unterton kaum etwas zu spüren. Statt dessen viel frischer atlantischer Wind, aufgekratzte Stimmung allerorten und glänzend disponierte Musiker. Ein tolles zweites Album.

www.oquestrada.com