Neue Platten

Pedra Preta - Bom Pa Ti

Genre: Jazz Afrobrasil
Label: Unit Records (JaKla/Alive)
CD, VÖ: - 17.10.2014

Frische Jazzbrise mit stark brasilianischer Note - das ist die Welt von Pèdra Préta, eines italo-brasilianisch-schweizerischen Trios, das nun schon seine zweite CD präsentiert. Konnte bereits Your Choice ganz gut gefallen, findet man an „Bom Pa Ti” vielleicht noch etwas mehr Gefallen, denn die Songs klingen sowohl auf der jazzigen, als auch auf der brasilianisch-poppigen Seite noch runder und noch beseelter als der Vorgänger. Den brasilianischen Gitarristen Munir Hossn mit libanesischen Wurzeln treffen wir des öfteren als warmstimmigen Sänger an, der von seinem Schweizer Kollegen an den Drums und seinem italienischen Bassisten perfekt sekundiert wird. So kann man dieses Album, auch wenn man dem angeblich intellektuellen Geist des Jazz etwas skeptischer gegenübersteht, problemlos genießen, denn die tropische Leichtigkeit übertüncht flächendeckend eventuell vorhandenes Jazzüberfliegertum. Traditionelles aus Samba und Bossa sowie Einflüsse aus der afrobrasilianischen Küche werden hier dank ausgefuchster Instrumenten­beherrschung gekonnt miteinander verflochten. Das macht die Sache sehr intensiv, sehr abwechslungsreich und somit hochinteressant. Pèdra Préta haben echt was drauf. Ein heißer Tipp für alle Fans intelligenter Brasil-Mucke.

www.pedra-preta.com