Neue Platten

40 Years’ Credibility - V. A.

Genre: Querbeet
Label: Kirkelig Kulturverksted
4-fach CD, VÖ: - 14.11.2014

Kirkelig Kulturverksted - 40 Jahre Glaubwürdigkeit. Ein hehrer Anspruch, dem das norwegische Traditionslabel aber sicherlich uneingeschränkt gerecht werden kann. Musikenthusiast und Pfarrerssohn Erik Hillestad hatte 1974 die Idee, die kirchliche Musik in seinem Umfeld etwas mehr auf Vordermann zu bringen und gründete seine „Werkstatt”, ein Plattenlabel. Schon bald aber wurde aus diesem Unter­nehmen mehr als nur der Hort aufpolierter Sakralmusik. Hillestad öffnete sein Label peu à peu für eine breitere Palette an Populärmusik, vorwiegend erst einmal einheimischer, folkloristischer Natur, später dann wurden die Genres Weltmusik, Pop und Jazz integriert.
Das Künstlerspektrum der Kirkelig Kulturverksted und auch der umfangreiche Backkatalog von zur Zeit ca. 400 Veröffentlichungen ist natürlich größtenteils alles andere als hip und eher als ein kulturelles Sammelbecken für gediegene, anspruchsvolle Musikkunst zu verstehen, also für eine Generation jenseits der 40. Aber trotz eines gewissen Konservatismus hat es das Label geschafft, auch international Fuß zu fassen und zu überzeugen. Nicht zuletzt durch Ausnahmekünstler wie Kari Bremnes, Agnes Buen Garnås oder Ketil Bjørnstad.
Die Jubiläumsausgabe des Labels enthält ein ausführliches Booklet mit wichtigen Angaben zu allen Aufnahmen auf den vier CDs, die jeweils einen Zeitraum von 10 Jahren abdecken. Jede von ihnen trägt einen repräsentativen Titel. Die zweite Dekade ist beispielsweise überschrieben mit: „Upholding traditions by breaking them” oder die letzte ganz zeitgemäß mit: „Meeting the challenge of antagonism between the East and the West”. Die übergeordnete Philosophie lässt sich allerdings am besten mit einem Leitspruch von Erik Hillestad beschreiben, der aus einem KKV-Portrait von Peter Bickel stammt: „Wir machen nicht CDs, die die Leute haben wollen, sondern die sie haben sollten.”

www.kkv.no