Neue Platten

Frank Kuruc Quartett - Still

Genre: Jazz
Label:HGBS Musikproduktion (Fenn Music)
CD, VÖ: - 29.11.2014

Man sollte sich nicht unbedingt davon abschrecken lassen, daß der Gitarrist Frank Kuruc auch als Zuarbeiter für Till Brönner oder Max Herre arbeitet. Er kann nämlich mehr, als nur Wasser tragen. Quod erat demonstrandum würde der Lateiner sagen, das Label HGBS beweist dies mit der CD „Still”, die der Wahlstuttgarter aus der Slowakei in Quartettbesetzung eingespielt hat. Mit dabei am Piano sitzt die Koreanerin Gee Hye Lee, den Bass bedient Joel Locher und am Schlagzeug werkelt Torsten Krill. Diese Formation agiert formidabel und es tönt angenehm im Ohr. Piano und Gitarre stehen logischerweise im Vordergrund und bestimmen über weite Strecken das Geschehen. Schön dabei: keiner verhaspelt sich in überzogenen Soli, so kommen Spielkunst und gegenseitiges Einfühlungsvermögen besser zur Geltung. Kuruc spielt seine Gitarre sehr besonnen und eher introvertiert, die Töne, die Gee Hye Lee ihrem Flügel entlockt, perlen wie Tautropfen. Eine mehr als brauchbare Alternative zu Pat-Metheny-Scheiben.

www.myspace.com/frankkuruc
www.geehyelee.com