Neue Platten

Quadro Nuevo - Tango

Genre: Tango Jazz
Label: GLM (Soulfood)
CD, VÖ: - 20.02.2015

Der großen Publikumsnachfrage wurde endlich stattgegeben: Quadro Nuevo haben endlich wieder ein reinrassiges Tango-Album aufgenommen. „This is pure Tango!” heißt es denn auch am Ende der 15-teiligen Setliste. Und um dieses Reinreingebot auch ordentlich hinzubekommen, hat man sich stilgerecht im Januar 2014 in einer alten Stadtvilla in Buenos Aires eingemietet und den Tango dort Nacht für Nacht intensivst eingesogen. Hat mit Veteranen in vergilbten Tanzsälen um die Wette musiziert und ansonsten den Tangoduft tief inhaliert. Bestens inspiriert und das Feeling gut konserviert war es dann ein Einfaches, die Sache im Münchener Studio QN-gerecht umzusetzen. Und so kam es dann auch, dass das Quadro vorübergehend zu einem Quinto wurde, denn für dieses Tango-Album haben Mulo Francel und seine Musiker noch den international erfahrenen Pianisten Chris Gall aus Oberbayern hinzugezogen, der vor allem mit der Giana Viscardi Group unterwegs ist. Hier allerdings hat er sich voll und ganz in die Niederungen des Tangos gekniet und unterstützt passgenau die leidenschaftliche Musik. Resumée: die original-argentinische Tango-Infusion hat dazu geführt, dass Quadro Nuevo nun in dieser Stilrichtung noch authentischer unterwegs sind als zuvor. Und genau das war ja der Sinn und Zweck dieser Übungsreise. Mission accomplished.

www.quadronuevo.de
www.chrisgallmusic.com