Neue Platten

Hekla Stålstrenga - Hjertebank

Genre: FolkPop Norwegen
Label: Ta:lik (Galileo MC)
CD; VÖ: - 18.09.2015

Ein Live-Konzert, eine Folk-Pop-Gruppe, ein Symphonieorchester: die 5-köpfige Band Hekla Stålstrenga hält das Kulturhaus Tromsø in Atem. Es ist Oktober 2013 und man wärmt sich an ausladend-orchestralem Norwegen-Pop. Nichts für junge Hipster, eher was für die Familie. Die Stimmung ist nichtsdestotrotz sehr ausgelassen. Gefidelte Tanzmusik vorwiegend aus Nord-Norwegen vermengt sich mit Streicher-Bombasto. Die Setliste besteht aus Material der vergangenen drei Alben der Band, als Laie in Sachen Hekla Stålstrenge bekommt man hier also einen schönen Querschnitt aus dem Repertoire geboten. Die Sängerin Anne Nymo Trulsen ist der unbestrittene Star des Abends: ihre klare und kraftvolle Stimme hat bei vielen im Raum sicher für einiges an Gänsehaut gesorgt und ihr Gegenüber, der rothaarige Geigenderwisch Ragnhild Furebotten, kann mit erfrischenden Soli punkten. Das ganze dauert knapp einen Stunde, ist aber letzenendes doch nur was für Musikliebhaber, die einen ordentlichen Tick für den ganz speziellen skandinavischen Folkpop haben.

www.heklastalstrenga.no