Neue Platten

Wilfried Schmickler - Schöne Aussicht

Genre: Kabarett
Label: Bear Family (KNH Home Entertainment )
Doppel-DVD; VÖ: - 30.10.2015

Mit Erleichterung stellt man beim Durchblättern des der Doppel-DVD beigelegten Booklets fest, dass Wilfried Schmickler in jungen Jahren auch mal ein drahtiger und dünner Geselle und Mitte der 80er zudem mit der Frisur eines Langhaardackels ausgestattet war. Beängstigend ist aber nach wie vor die Tatsache, dass Deutschlands geistvollster Kabarettist bei seinen Soloauftritten seine verbale Keule so gut wie immer fehlerfrei und oft sogar in unglaublich geschnattertem Eilzugtempo verteilt. Nur ein linguistisches Vollblut kann sowas.
Wilfried Schmickler, der Mann mit den vielen Gesichtern und der scharfen Zunge. Ob als Sandra Maischberger, Loki Schmidt, Ulrich Deppendorf, Saddam Hussein, Robert Lemke, Angela Merkel oder als Soloentertainer, kaum ein anderer ist so verwandlungsfähig wie der ehemalige Messdiener aus Hitdorf, was irgendwo im Dreistädteeck Düsseldorf - Köln - Leverkusen herumliegt.
Nach dem Digipack „Loki und Smoky“ nun also Schmickler Solo plus Portrait auf 2 DVDs. 2x Kölner Comedia (2011 und 2013; jeweils 90 Minuten) sowie „Fast ein Selbstportrait“ - Wilfried Schmickler auf seinen eigenen Spuren: Vom Geburtshaus über die Monstranz von Sankt Stephanus zu Hitdorf durch die wilde Studentenzeit bis zum holländischen Ferien- und Freizeitdomizil – man erlebt Wilfried Schmickler als einen in permanenter Arbeit an sich selbst gereiften Künstler. Humorvoll vom Künstler himself kommentiert und filmisch in Szene gesetzt von Klaus Michael Heinz. Hier lernt man den Wortakrobaten mal etwas näher und etwas persönlicher kennen, darf ihn sogar ein Weilchen begleiten und kann sich, dank digitaler Technik, seine radikal-trefflichen Monologe nach Belieben wiederholen, um noch genauer hinter seine Denke zu steigen. Der Abend ist gerettet. 240 Minuten Schmickler und keine Sekunde Langeweile.

www.wilfriedschmickler.de