Neue Platten

Lion D - Heartical Soul

Genre: Reggae
Label: Bizzarri Records (Eigenvertrieb)
CD, LP; VÖ: - 06.11.2015

Lion D mag zwar sehr jamaikanisch authentisch rüberkommen, aber dafür besteht die CD des Italo-Nigerianers aus mehr oder weniger einem einzigen Rhythmus, der in 13 Einzelteile untergliedert ist. Mit anderen Worten: Wenig Abwechslung und so gut wie keine Überraschungsmomente, die aufhorchen liessen. Aufgenommen hat er „Heartiful Soul” auf Jamaika, was aber auch nicht viel genützt hat, denn auch dort hat man es nicht verstanden, die Tracks so hinzutrimmen, dass die Sache fluppt. Genauso wenig war Lion Ds Partner, der auf Jamaika lebende Sizilianer Alberto d’Ascola aka Alborosie, in der Lage, diesem Roots-Reggae-Album mal ein bißchen auf die Sprünge zu helfen: Alles verläuft immer im gleichen Trott. Gäste des Albums: die Sängerin Sandy Smith aus Kingston (sehr schnulzig), Kemar Williams, Mr Vegas und Ken Boothe. Letzterer verleiht dem vorletzten Track wenigstens ein bißchen einen agileren Touch. Vielleicht rennt das Ding ja besser, wenn man sich eine Tüte in den Mund steckt.

www.bizzarrirecords.com