Neue Platten

Harri Stojka Jazz Ensemble - 98 86

Genre: Jazz
Label: Gipsy Production (Galileo MC)
CD; VÖ: - 13.11.2015

Vom India Express zum Jazz Ensemble. Der österreichische Gipsy-Gitarrist Harri Stoyka ist auf vielen Schauplätzen der Musik zuhause. Jetzt also mal Swing, Bebop und Modern Jazz. Sein Ensemble besteht aus dem Saxophonisten Herbert Berger, dem Rhythmus-Gitarristen Claudius Jelinek, dem Drummer Sigi Meier und Peter Strutzenberger am Bass. Das Album bietet besten high-end-Jazz und geht ab wie die Skispringer am Innsbrucker Bergisel.
Berger bläst sein Sax nicht nur sehr kraftvoll und rhythmisch-komplex, sondern entlockt auch seiner Klarinette sehr stilvolle Töne. Stoyka wie immer wieselflink auf den Saiten oder, wenn’s grad angebracht ist, eher rockig.
Zwei Coverversionen haben es in sich: „Country” von Albert „Telecaster” Lee in rasender Geschwindigkeit und Miles Davis’ „Blue in Green” in kontemplativer Verträumtheit. Aber auch John Coltrane, Lulu Reinhardt oder Sonny Rollins werden stoyka-mäßig in die Zange genommen. Ein Album zum Schwindeligwerden mit nur vereinzelten Ruhepausen zum Luft schnappen.

www.harristojka.at

Mehr zu Harri Stojka:
Garude Apsa
India Express