Neue Platten

Wood & Steel Trio - Secret Ingredient

Genre: Jazz
Label: Unit Records (Harmonia Mundi)
CD; VÖ: - 15.01.2016

Holz und Stahl sind also die Eckpfeiler, auf denen die Musik dieses vollakustischen Trios fußt. Aus Holz sind Kontrabass und Marimba, aus Stahl Dobro und Vibraphon. Die beiden Schlaginstrumente werden von Roland Neffe bedient, der Tieftöner von Marc Muellbauer und die Resonatorgitarre Dobro spielt Christian Kögel. Alle drei äußerst versierte und hocherfahrende Akteure im Jazzgeschehen unserer Tage.
Diese bemerkenswerte CD besticht vor allem durch ihr ungewöhnliches Sound­erlebnis, hervorgezaubert durch das Zusammenwirken von Dobro und Vibraphon bzw. Marimba. Auf der einen Seite das mild-metallisch klingende und wie eine herkömmliche Gitarre gespielte Saiteninstrument, geschmeidig und warm die mit Filzschlegeln gespielten Holz- bzw. Metallplatten auf der anderen, untermalt von verbindenden Basstönen. Das Trio spielt harmonisch sehr überlegt und rhythmisch sehr durchdacht auf, agiert zwischen freier Improvisation und fein aufeinander abgestimmter Teamarbeit. Schrecksekunden erlebt man keine, dafür einen manchmal recht quirligen bis bis manchmal auch sehr gelassen dahinfließenden Strom an ausgefeilter Klangtüftelei. Bestens geeignet für die entspannten Stunden des Tages.

www.rolandneffe.com
www.christiankoegel.net
www.marcmuellbauer.de

Mehr von Roland Neffe:
Roland Neffe’s Vibes Beyond - Acoustic Outland