Neue Platten

Sanna Kurki-Suonio - The Unparalleled System of …

Genre: Indie Folkrock
Label: RockAdillo/Westpark Music (Indigo)
CD; VÖ: - 29.01.2016

Im Grunde genommen ist dieses neue Album der finnischen Sängerin Sanna Kurki-Suonio die weitergedachte Fortsetzung des Albums Huria, das allerdings schon 2008 das Licht der Musikszene erblickt hat. Auch damals schon ging es um die Verbindung von finnischer Folklore mit modernen Zutaten. Geändert hat sich allerdings das Line-up und zwar komplett. Tapani Rinne, der Altmeister des finnischen Ambient-Jazz und damaliger Produzent sowie musikalischer Mitstreiter, ist nun außen vor, statt dessen beherrscht eine fünfköpfige Rockband das Geschehen. Die Band nennt sich nun – wortwörtlich übersetzt - „Das unvergleichliche Spezialsystem“. So beispiellos ist das Gebotene allerdings dann doch nicht. Denn immerhin bewegt sich die Band schön brav auf einem sicheren und soliden Unterbau von Folk, Pop und Rock. Der stimmliche Überbau (also Sanne Kurki-Suonio) ist eher dem wohlklingenden Pop zuzuordnen, die Herren an den Instrumenten orientieren sich dafür mehr einem old-school Vermächtnis aus Rock, Psychedelia und Blues. Ein nicht ganz uninteressanter Kontrast. Denn verzerrte Stromgitarre, hart geblasene Mundharmonika, quiekende Keyboards und rumpelndes Schlagzeug vermitteln nicht selten den Eindruck einer 70er-Jahre Retrospektive, die hier aber hin und wieder mit aktuellen Trends aufgemöbelt wurde. Eine ziemlich erdige, wenn auch nicht gerade „beispiellose“ Platte, für die man allerdings etwas Zeit braucht, um mit ihr warm zu werden. Ganz die finnische Art eben, denn da fällt einem auch nicht gleich jeder bei der ersten Begegnung um den Hals.

www.westparkmusic.de