Neue Platten

Orkesta Mendoza - ¡Vamos A Guarachar!

Genre: Mambo Cumbia Mariachi
Label: Glitterbeat (Indigo)
CD; VÖ: - 07.10.2016

Schützenhilfe von prominenter Seite zu bekommen, ist immer von Vorteil. Das weiß auch Sergio Mendoza, der für sein Orkesta Mendoza so bekannte Fürsprecher wie Joey Burns von Calexico oder Howe Gelb von Giant Sand hat. Zentrum der Aktivitäten des Orchesters ist natürlich die Stadt Tuscon in Arizona, Heimat der Americana und ihrer stilistischen Ablegern, wozu nun auch das Orchester von Sergio Mendez zählt. Das Album Mambo Mexicano! war in seiner Art vielleicht noch etwas zurückhaltend, dafür haben jetzt ein Labelwechsel und eine erweiterte Soundpalette zu einer noch größeren Durchschlagskraft geführt. Neben einigen Cumbia-Schleichern sind es vor allem die Uptemponummern, die auf „¡Vamos Guarachar!” begeistern können. Grund dafür ist u.a. eine erweiterte Gästeliste. Zu nennen wäre da vor allem der mexikanische Elektro-Pionier Camilo Lara vom „Mexican Institure of Sound”, der Sänger von „Xixa” Gabriel Sullivan und nicht zu vergessen Burns und Convertino von Calexico. Neben den üblichen Instrumenten greift Mendoza nun auch auf etwas Elektronik zurück, was dem Ganzen nun noch mehr Drive unterjubelt. Mit anderen Worten: „¡Vamos Guarachar!” ist eine gelungene Mischung aus Americana, Latino und Mariachi und kann daher wärmstens empfohlen werden.

https://www.facebook.com/orkestamendoza.az/