Neue Platten

Pauline Paris - Carrousel

Genre: Chanson/Pop
Label: Quart de Lune (Quart de Lune)
CD; VÖ: - 28.10.2016

Vor vier Jahren hatten wir noch die Aufforderung ausgegeben, Pauline Paris scharf im Auge zu behalten, es würde sich lohnen. Aber wie das im künstlerischen Leben nun mal so ist, gahört dazu manchmal auch ein langer Atem und so mussten wir bis zum Oktober 2016 warten, bis es dann endlich mit einem Nachfolger zu Le Grand Jeu soweit war. Die positive Nachricht: Pauline ist ganz die Alte geblieben, sie trällert nach wie vor frisch, fromm fröhlich und frei vor sich hin und ist für Paris und vielleicht sogar für ganz Frankreich ein perfektes Werbegeschenk. Die schlechte Nachricht: keine. Die neuen 13 Titel der CD „Carrousel” sind zwar alle relativ einfach gestrickte Popsongs, dafür gehen sie aber schnell ins Gehör und lagern sich dort ab, denn überhören kann man sich an diesen Nummern eigentlich nur schwerlich. Instrumentell hat Pauline jetzt etwas zugelegt und den Musikerkreis peu à peu erweitert. Nun ist auch noch Platz für Posaune, Geige, Ukulele und Banjo. Der Bonus-Track ist eine Zusammenarbeit der Französin mit den deutschen Folk-Rockern von „Die Kammer”. Wer sich also damals schon die chansonesken Popsongs verliebt hatte, bekommt mit „Carrousel” nun einen herrlichen Nachschlag geliefert.

www.paulineparis.com