Neue Platten

Catherine Russell - Harlem On My Mind

Genre: Retro Vocal Jazz
Label: Jazz Village (PIAS/Rough Trade)
CD; VÖ: - 09.12.2016

Einmal Retro, immer retro. Catherine Russell pflegt nach Bring It Back weiterhin wacker das Image einer guten-alten-Zeit-Sängerin, deren Heimat das New Yorker Viertel Harlem ist und auf ewig auch bleiben wird. Nicht umsonst heißt das Album „Harlem on My Mind” und es könnte gut und gerne als ein weiterer Beitrag zur alljährlich wiederkehrenden verklärten Weihnachts-Romantik-Show durchgehen, denn die 12 Titel dieses Albums gehören fast schon zum Standard-Repertoire des African-American Songbooks, das in seiner Traditionalität wunderbar in einen weihnachtlich-schnulzigen Kontext passt. Catherine Russell schwimmt also mittendrin im Fahrwasser von Dinah Washington, Billie Holiday und ähnlich bekannten Diven dieser Ära. Folglich auch diesmal wieder was für hoffnungslose Romantiker und Vocal-Jazz-Connaisseure, die am liebsten in vergangenen Zeiten schwelgen.

www.catherinerussell.net