Neue Platten

Paolo Fresu & Uri Caine - Two Minuettos

Genre: Jazz
Label: Tuk Music (Edel Kultur)
CD; VÖ: - 03.02.2017

Paolo Fresu und Uri Caine sind zwei Persönlichkeiten des Jazz, um die der Kenner dieses Fachs wohl kaum herumkommt, wenn es um modernen Anspruch und fesselnde Kreation geht. Den italienischen Trompeter und den amerikanischen Pianisten dann auch noch zusammen live zu erleben, ist dann so etwas wie Geburtstag und Weihnachten zusammen. Nur wenigen war es vergönnt, das Duo Fresu/Caine im Februar/März 2015 in Mailand auf der Bühne interagieren zu sehen. Gut, dass diese Konzerte auf einer CD zusammengefasst wurden.
Wie der Albumtitel bereits andeutet, geht es um um stilistische Vielfalt. Der klassische Sektor ist mit Kompositionen von Bach, Mahler und Barbara Strozzi gefüllt, der Jazz steht mit Meistern wie Gershwin oder Nat King Cole auf der Agenda und der Pop ist mit Namen wie Joni Mitchel oder John Lennon vertreten. Aus diesen Vorlagen haben Fresu und Caine nun insgesamt 9 Stücke herausgearbeitet, wie sie packender kaum sein könnten. Spontaneität, Improvisation und Rhythmus vereinigen sich zu einem Ereignis, das in seiner Einzigartigkeit begeistert und das trickreiche Können der beiden Musiker eindrucksvoll und zweifelsfrei unter Beweis stellt.

www.paolofresu.it
www.uricaine.com

Paolo Fresu - Vinodentro
Paolo Fresu & Omar Sosa - Eros