Neue Platten

Martin Buscaglia - El Evangelio Segun Mi Jardinero

Genre: Singer/Songwriter
Label:Love Monk (Mcon/Nova)
CD, VÖ: - 20.10.2006

Leute wie Martin Buscaglia sind im Musik-Geschäft sehr gefragt. Nicht nur, weil sie eine Vita vorweisen können, die sie um den halben Erdball geführt hat, sondern sie dadurch auch noch zu musikalischen Tausendsassas mutiert sind. Von seiner Heimat Uruguay zog es ihn über Brasilien, Mexiko und Eng-land, Frankreich schließlich nach Madrid, einem berühmt-berüchtigten Pflaster für musikalische Nonkonformisten. Seine Vorlieben beispielsweise für Tropicalistas, US-Soul oder Querschläger wie Tom Waits und Marc Ribot machten ihn zu einem bemerkenswerten Artisten, der, obwohl er in vielen Gärten wildert, stets in der Lage ist, ein harmonisches Ganzes daraus zumachen. Ob als lateinamerikanischer Singer/Song-writer, spleeniger Funkrock-Frickler oder als Banjo-bewaffneter amüsant-unbekümmerter Interpret von Soul-Schnulzen - Bus-caglia brennt ein kunterbuntes Feuerwerk nach dem anderen ab und sorgt mit seiner unkomplizierten Herangehensweise für staunende Ohren. Da dürfte selbst ein Mann wie Manu Chao sich ziemlich eifersüchtig und nachdenklich am eigenen Stoppelbart kraulen.

www.martinbuscaglia.com