Neue Platten

Gigi Biolcati - Da Spunda

Genre: Singer Songwriter Italien
Label: Visage Music (Galileo MC)
CD; VÖ: - 04.08.2017

Singer/Songwriter-Alben kränkeln ja oft ein wenig daran, dass die Eintönigkeit das bestimmende Element ist. Dem hat der italienische Musiker Gigi Biolcati mit seiner CD „Da Spunda“ ganz bewußt entgegengewirkt. Bisher war er vor allem in Italien mit den Formationen „Banditaliana“, Bella Ciao“ oder YouLook Trio“ in Erscheinung getreten, jetzt wagt er sich mit „Da Spunda“ auf seinen ersten Solotrip. Zwar agiert auch er auf seinen elf Songs mehr oder weniger als Einzelkämpfer, aber statt langweiligem Lagerfeuer-Einerlei präsentiert der Mann aus dem Piemont wirkungsvolle Stücke, die er als ambitionierter Perkussionist, Gitarrist, Pianist und Bassist einfallsreich komponiert und ausstaffiert hat. Außerdem verwendet er bei seinen Songs allerlei Gebrauchsgegenstände aus dem täglichen Leben wie zum Beispiel Kinderspielzeug, Metallplatten oder chinesische Essstäbchen.
„Da Spunda“ heißt übrigens frei übersetzt in etwa „lebenskünstlerisch“. Was in diesem Fall wirklich zutrifft. Gigi Biolcati hat zudem eine überaus angenehme Stimme, das optimiert das Zuhören. Wem sein italienisch aber etwas seltsam vorkommt, dem sei gesagt: Gigi benutzt seinen heimischen Dialekt aus dem Piemont. Das Cover-Artwork ist zwar jetzt nicht unbedingt ein Knaller, aber der Inhalt dieser CD ist um so ansprechender. Also: Don’t judge a CD by its cover!

www.gigibiolcati.it