Neue Platten

Peter Broderick - All Together Again

Genre: Indie
Label: Erased Tapes (Indigo)
CD; VÖ: - 17.11.2017

Neben Martyn Heyne ist der US-Amerikaner Peter Broderick ein weiterer Musiker aus dem größeren Umfeld der dänischen Indieband Efterklang, deren Tourmusiker er für einige Zeit war. Inzwischen widmet sich der Multiinstrumentalist Broderick aber vorwiegend der eigenen Interessenslage und verdingt sich u.a. mit Auftrags­kompositionen unterschiedlichster Couleur. Ein Sammelsurium dessen findet sich nun auf „All Together Again” und veranschaulicht ziemlich deutlich, wo dieser Künstler überall zuhause ist. Das kann im Indiepop sein, in chilliger Elektronika oder auf dem Gebiet der Singer/Songwriter.
Drei Stücke stechen auf diesem Album deutlich hervor, sowohl stilistisch, als auch von der Länge her. Das 12-minütige „If I Were A Runway Model” wurde ursprünglich für eine Modenschau in New York geschrieben, kam aber nie zur Aufführung, „A Ride On The Bosphorus” wurde als Begleitmusik für eine Fährfahrt in Istanbul konzipiert (Dauer 17 Minuten) und erinnert mit seinen weiträumig angelegten und sehr chillig wirkenden Klangteppichen ein wenig an Brian Eno. „Unsung Heroes” schließlich (16 Minuten) begleitete ursprünglich eine interaktive Installation und tendiert eher zu nervöser und komplexer Frickelsarbeit à la Sigur Ros. Ein überaus vielseitiger Trip für anspruchsvolle Geister wie wir meinen.

www.peterbroderick.net