Neue Platten

Shankar Mahadevan - The Voice Of India Today

Genre: Indian Pop
Label:BeatScience (Rough Trade)
Doppel-CD enhanced, VÖ - 26.01.2007

Nicht alles was aus Indien nach auswärts tönt, verdient die Bezeichnung „Bollywood”, nicht alles was nach indischem Dancefloor klingt, ist „Bhangra”. Für das was dazwischen liegt, ist „The Voice of India Today” zuständig, also Shankar Mahadevan. Aus Mumbai stammend, also aus Bombay – Sohn südindischer Eltern. Vielsprachig noch dazu: Hindi, Tamil, Telugu, Malayalam – für Filmmusiken und das Popgeschäft ein unschätzbarer Vorteil, wird dadurch doch das Publikumsinteresse stets aufs neue angekurbelt. Und so hat es Shankar auf dem Subkontinent ganz weit nach oben gebracht und ist seit 1998 allseits dick im Geschäft. Auf dem Sektor der Filmmusik-Interpretation, als Jazzmusiker (mit John McLaughlins (Remember) Shakti), als Performer klassischer südindischer Musik und nicht zuletzt als strammer Pop-Künstler mit eigenen Veröffentlichungen. Diesen breiten Querschnitt kann man nun auf dieser Doppel-CD mit angehängtem Video begutachten. Und so viel sei schon hier gesagt: diese 24 Stücke grenzen sich deutlich von dem ab, was man sonst so im Regal unter indischer Pop-Musik gemeinhin findet, wenn überhaupt. Shankar Mahadevan ist zuständig für aufgedrehte, kraftvolle, stark perkussive und anspruchsvolle Pop-Musik, die Einflüsse von Weather Report genauso verarbeitet wie Ethno-Beats, Qawwali oder die typischen A.R. Rahman-Kompositionen. Hinzu kommt eine perfekt Aufnahme-Technik, ausgeklügelte, vielschichtige Arrangements in einer durchgehend positiven Aura. Immer wieder kommt es zu kleinen Überraschungsmomenten, etwas wenn man sich plötzlich in einem Stück irischer Riverdance-Romantik gegenüber sieht, knackige Funk-Bassläufe vernimmt oder eine 10-minütige, jazzige Live-Aufnahme aus dem Londoner Barbican-Centre mitverfolgen kann. Ob Mahadevan nun wirklich DIE Stimme Indiens ist, kann mit letztendlicher Sicherheit hier nicht genau manifestiert werden. Klar ist jedoch, daß der Mann einer der besten seiner Zunft ist.

www.saregama.com