Neue Platten

Chencha Berrinches - Cada Loco Con Su Tema

Genre: Latin Ska / Punk
Label:Übersee (Alive)
CD, VÖ - 31.01.2005

Hart muß es sein, laut muß es sein, schnell auch und was eignet sich da besser als Ska mit Punk zu vereinen. In den Staaten herrscht ja schon seit je her das Gesetz desjenigen, der am heftigsten auf die Kacke haut und die Latinos legen da gerne noch was drauf, um ihr Selbstbewußtsein als Underdogs zu untermauern. Chencha Berrinches (zu deutsch: die alte Schachtel) kommen aus Los Angeles und fügen dem Kapitel Ska eine gehörige Portion mexikanische Schärfe hinzu und auch das äußere Erscheinungsbild der 7 Rocker trägt nicht gerade dazu bei, in ihnen die ideale Schwiegersohnbesetzung zu sehen.
Auf der Bühne gibt’s vermutlich schon mal des öfteren Bruch, zumindest kann man das vom vorliegenden Studiomaterial sachte hochrechnen. Fast alle Titel spielen sich auf der dritten oder vierten Überholspur ab, verlieren aber trotzdem nie die Bodenhaftung. Denn eine exakt aufspielende Bläsersektion zügelt immer wieder die davongaloppierende Rhythmusmannschaft, die ihrerseits mit viel Strom im Kabel und jede Menge Dampf im Hintern die Sache angeht.
Im Beipackzettel dieser Platte ist immer wieder die Rede von Düsterness, die dieses Werk umgeben soll. Allein ich kann die dunkle Seite nicht so recht ausmachen. Alles was aus meinen Boxen kommt ist kompakter und irrwitziger Loco-Ska, der von Sänger Christian Merlin noch dazu mit einem prachtvoll gerollten „R” versehen wird und ganz einfach nur zum sportlich ambitionierten Freistiltanzen animiert, also nichts ist für schwache Nerven in der ersten Reihe. Na gut, ein Schlagzeug aus Plastikknochen, Songtitel wie „Satan el Rudo” oder Beinamen der Akteure wie Diablo, Vampiro oder Trapo (Rotzlöffel) ergeben schon einen gewissen martialischen Gesamteindruck, trotzdem aber bleibt die ganze Fuhre erstaunlich heimkompatibel und musikalisch sehr ausgewogen und beinhaltet sogar den einen oder anderen Partytrack. Ach ja: und wie übersetzt man den Album-Titel? Jedem Tierchen sein Pläsierchen. Genau.

www.chenchaberrinches.com
www.uebersee-records.de
www.amazon.de