Neue Platten

Brass Noir - (V. A.)

Genre: Balkan
Label:Piranha (Indigo)
LP (Vinyl) VÖ: - 25.05.2007

Ein besonderer Anlass – ein besonderes Produkt. Anlässlich des 20. Geburtstags der Berliner Plattenschmiede Piranha hat man sich mal was spezielles gegönnt: Statt immer nur digitale Silberlinge in Umlauf zu bringen, hat man sich diesmal erkeckt, gutes altes, schweres Vinyl pressen zu lassen. High-End-Mastering, exklusiv und in begrenzter Auflagenzahl, versteht sich. Und da man im Hause Piranha schon lange einen besonderen und intensiven Bezug zu diversen Balkan-Musikern pflegt, deren Musik zudem noch in aller Munde ist, lag es nahe, dem trans-balkanischen Highway ein standesgemäßes Denkmal zu setzen. Ein kurzer Griff in die Archiv-Kiste hat genügt. Das Boban Markovic Orkestar (inkl. Sohn Marco) aus Serbien, Darko Rundek aus Kroatien, Boris Kovac aus der Vojvodina und die Frank London Klezmer Allstars feat. Marjana Sadowska sind virtuose Repräsentanten einer kraftvoll-melancholischen Musik, die unter die Haut geht und von der man nicht mehr loskommt, hat man sie einmal für sich entdeckt. Zwei mal 22 Minuten Brass-Getöse, Akustik-Folk und Chanson-Charme treffen da aufeinander und machen deutlich, wie vielfältig Musik vom Balkan sein kann. Für Vinyl-Freak mit DJ-Ambitionen sicher ein lohnenswertes Schnäppchen, für den gut sortierten CD-Sammler allerdings nichts Neues.

www.piranha.de