Neue Platten

Polkaholix - The Great Polka Swindle

Genre: Ska/Polka
Label:Westpark (Indigo)
CD, VÖ: - 14.09.2007

Über den Bandnamen darf man getrost geteilter Meinung sein. Der klingt für mich jedenfalls wie das Markenzeichen einer drittklassigen Bauernkombo aus dem fränkischen Wald. Und so wagt man sich nur mit gewissen Vorbehalten an den großen Polka-Schwindel heran. Bald aber stellt sich heraus, dass es hier weder um billigen Sex-Pistols-Klamauk geht noch um gestümperte Hinterwäldlermusik. Die acht Musiker von Polkaholix kommen nämlich immerhin aus unserer Hauptstadt (und da steht man idealerweise auf Berlin!) und sie haben echt was drauf. Nicht nur der altehrwürdigen Polka haben sie ein wuchtiges Denkmal gesetzt sondern auch dem klassischen Ska oder dem beliebten Folk-Rock. Da wo es bei Stefan Hiss vielleicht ein bißchen an zündelnder Dynamik mangelt und den 17 Hippies so langsam ihre einst so heiß geliebte Originalität abhanden kommt, hauen Polkaholix frisch auf die zwölf. Und das nicht nur mit schicken multikulturellen Hochspannungssongs aus der eigenen Feder, sondern auch noch mit schlau ausgesuchten Evergreens deutscher Pop-Musik, aufgemöbelt und getunt, dass es eine wahre Freude ist. Nicht nur Veteranen wie Rio Reiser, Kraftwerk, Ideal oder Trio wird da mit erhöhter Geschwindigkeit gehuldigt, sondern es werden auch Kultur-Ikonen wie dem Berliner Bolle, dem Pferdeschlächter Krause oder dem Raumschiff Orion ein rockendes Update verpasst. Eine exzellente Bläserabteilung, swingendes Akkordeon, eine rastlose Gitarre und ein behende klöppelndes Schlagzeug arbeiten sich durch die 16 Tracks, die eins ums andere mal 1a Partystimmung verbreiten.

www.polkaholix.de