Neue Platten

Gabi Luncà - Sounds From A Bygone Age Vol. 5

Genre: Roma Songs
Label:Asphalt Tango (Indigo)
CD, VÖ: - 18.04.2008

Gabi Luncà war die „seidene Lautari-Zigeunerin” aus den 60ern und 70ern mit einer lieblichen Stimme und einer sportlichen Hochfrisur. Es war die Zeit, als im Ceausescu-Rumänien die Folklore noch staatlich verordnet wurde. Gabi Luncà tingelte mit ihrem Akkordeon spielenden Ehemann von Gartenlokal zu Hochzeit, sang ihre Lieder auch im Rundfunk und Fernsehen und nahm diverse Schallplatten auf, die sie schließlich zur lebenden Legende werden liessen, denn Gabi Luncà lebt heute – 70 jährig – zurückgezogen in Bukarest. Als glorreiche Fortsetzung Nummer 5 der Serie „Sounds From a Bygone Age” erleben wir sie also noch einmal in ihrer ganzen damaligen Präsenz, voller Charme und zarter Melancholie, begleitet von Assen der damaligen Lautari Szene, wie dem Akkordeonisten und Ehemann Ion Onoriu, dem Tzimbal-Spieler Toni Iordache und dem Trompeter Costel Vasilescu. Alle die hier zusammengetragenen Aufnahmen aus den Archiven des rumänischen Staatslabels Electrecord sind in ihrer typischen inbrünstigen Interpretation nicht nur ungewöhnlich beschwingt, sondern verdeutlichen auch noch eindrucksvoll, welch professionelles Können die Musiker an der Seite von Gabi Luncà vorweisen konnten. Den Hörer erwarten 45 Minuten stilvoller und historisch beeindruckender Roma-Musik, die man heute in dieser Art wohl nie mehr zu hören bekommen dürfte.

www.asphalt-tango.de