Neue Platten

Raul Paz - ¡En Vivo!

Genre: Kuba
Label:Naïve (Indigo)
CD + DVD, VÖ: - 19.09.2008

Ein ehemaliger Dissident kehrt in sein alte Heimat zurück. 1996 war er ausgebüxt, 11 Jahre später kann er sich auf Grund politischer Veränderungen wieder nach Kuba zurücktrauen. Raul Paz hatte sich zwar in Paris installiert, aber nach dieser Erfolgstournee bleibt abzuwarten, ob er vielleicht nicht doch eines Tages wieder nachhause findet. „¡En Vivo!“ ist eine Dokumentation dessen, was ihn auf Kuba erwartete. Als Grundlage dienten ihm die Aufnahmen zu „En Casa”, die er 2006 in Havana realisierte. Nun also Raul Paz „Live” auf der Zuckerrohr-Insel und unter veränderten politischen Umständen ein kleiner Siegeszug, der auf CD und DVD noch einmal das festhält, was sich im Sommer 2007 also zugetragen hat. Der Audio-Part beinhaltet 14 Songs, die in Pinar del Rio sowie im kleinen Rokoko-Theater Milanés in Havana mitgeschnitten wurden. Die Video-CD enthält Ausschnitte dieser beiden Konzerte, ein Making-Of mit Interview, ein paar Bonus-Clips sowie eine Photo-Gallerie. Paz konnte sich diesmal nun leisten, neben publikumswirksamem Latino-Pop inklusive der großen Hits wie „Mama” oder „Mulata”, auch Songs wie das Frühwerk „Policia” oder das bekannte „Revolución” auf die Bühne zu bringen. Für Paz sicherlich ein bewegender Moment, aber alles in allem genommen und nüchtern betrachtet ist „¡En Vivo!” eigentlich nicht mehr und nicht weniger als zwei konventionelle Live-Konzerte, die mit überdurchschnittlichem Aufwand in Szene gesetzt wurden.

www.raulpaz.com