Neue Platten

Coco Schmumann - Rex Casino

Genre: Swing Jazz
Label:Trikont (Indigo)
CD + DVD, VÖ: - 23.01.2009

Kaum ein zweiter noch lebender deutscher Musiker hat eine ähnlich turbulente Lebensgeschichte zu erzählen wie Jakob „Coco” Schumann. Der Halbjude aus Berlin spielte in seiner Heimatstadt schon seit frühester Jugend den swingenden Jazz bis er gegen Ende der 2. WK von den Nazis erst nach Theresienstadt und anschließend nach Auschwitz gesteckt wurde. Als Mitglied der „Ghettoswingers” spielte er sowohl für die Inhaftierten als auch für deren Aufseher und entging so dem Holo­caust. Nach dem Krieg dann setzte endlich der große internationale Erfolg ein. Schon in den 50ern bediente Coco Schumann als einer der ersten Musiker in Deutschland die elektrische Gitarre, tingelte durch Jazzclubs und absolvierte ausgedehnte Tournee-Reisen, die ihn unter anderem durch den gesamten Mittelraum und bis in den Senegal führten. Die hier vorliegenden Aufnahmen sind teilweise live aufnommene Stücke, die 1955 im Berliner Rex-Club auf Tonband mitgeschnitten wurden, andere wiederum sind diversen Schellacks abgerungen. Trotzdem verströmen diese alten Jazz-Standards wie „Twilight Time” oder „Tuxedo Junction” aber auch Adaptionen von so bekannten Schlagern wie „Ich küsse Ihre Hand Madame” eine dichte und amtmosphärisch-beeindruckende Coolness und offenbaren die hohe Meisterschaft dieses Erfolgsgitarristen. Die damals noch als Unterhaltungs- und Tanzmusik eingeordnete Musik erweist sich heute als ein Schatz der Sparte „Retro-Exotica“ und kann selbst in unseren Tagen noch als nonchalante Partymusik überzeugen.
Die dazugehörige DVD beherbergt weitere Kuriositäten: diverse Super-8-Filmchen aus Schumann’s Privatarchiv, Proben zusammen mit Helmut Zacharias in dessen Villa Campagnella, Ausschnitte aus Sigrid Faltins Film „La Paloma” oder eine Doku­menta­tion des japanischen Fernsehens zur Geschichte Schumanns und des St. Louis Blues.
„Rex Casino” ist ein wehmütiger Blick zurück und gleichzeitig eine humorvolle und stilsichere Hommage an einen großen deutschen Musiker.

www.trikont.de