Neue Platten

La Tirana - La Tirana

Genre: Hispano-Lounge
Label:Peacelounge (Alive)
CD, VÖ: - 05.06.2009

Ein Lounge-Album aus der spanisch-galizischen Ecke. Mittlerweile wird auch dort, wo man eigentlich Bio-Bauern und Öko-Spezies vermuten sollte, mit elektronischen Hilfsmitteln gearbeitet. Aus A Conruña, der Hauptstadt dieser Region, stammt die Formation „La Tirana”, die aus der Sängerin Patricia de Lorenzo, dem Gitarren- und Programming-Spezialisten Marcellino Galán und dem Kontrabassisten Xacobe Antelo besteht. Ein Trio zwischen Folklore, Jazz und Klubmusik. Eine Gratwanderung zwischen Fahrstuhl-Kompatibilität und Anspruch. Denn „La Tirana” pendelt sich zwischen Pop, MPB, Fado, Flamenco und Tango ein, hantiert zwischendurch mit Versatzstücken aus der DJ-Trickkiste und gibt sich betont milde. Das Wechselspiel zwischen den Sprachen spanisch und portugiesisch erweist sich als unterhaltsam und verweist auf die engen Beziehungen zwischen Südeuropa und Südamerika. Songs wie das clubbige „Calimero” oder das boleroangehauchte „Que Te Pedí” sind betont luftig angelegte und orientieren sich an vergangenen TripHop-Tagen. La Tirana haben ganz offensichtlich einen eigenen Weg in der internationalen Klubwelt gesucht und ihn dank der Abseitsposition ihrer geografischen Lage und der damit verbundenen kulturellen Unterstrapazierung auch gefunden. Dass diese CD dennoch dieses Genre revolutionieren wird ist unwahrscheinlich. Lounge bleibt Lounge und das bedeutet zu allererst Plätschermusik.

www.peacelounge.com