Neue Platten

Hubert von Goisern - Haut und Haar

Genre: FolkRock
Label:Lawine (Sony/BMG)
Doppel-CD, VÖ: - 12.06.2009

Beim Goiserer geht’s Schlag auf Schlag. Erst die Donau-Tour bis runter ans Schwarze Meer, dann als Ergebnis dieser Eindrücke die „S’nix”-CD, weiter mit der Rhein-Tour bis hinauf nach Holland und nun als reminiszentes Abschlusskunstwerk die Doppel-CD „Haut und Haar” mit den Höhepunkten seiner letzten Live-Auftritte zwischen Linz und Rotterdam. Die geniale Idee, mit einem Schiffsverband quer durch Europa zu fahren und dort alle möglichen Künstler und Kulturen zu treffen, war vermutlich der pfiffigste Einfall, den Hubert von Goisern jemals hatte und hat ihn in der Folge zu einer Ikone des Alpenrock werden lassen, vermutlich mehr noch als die Unternehmungen mit seinen damals schon hoch-verehrten Alpinkatzen. Die durch die Schiffstournee zusammengeschweiste neue Band erwies sich als hochmotivierte und euphorisierte Truppe, die letztendlich der notwendige und solide Unterbau für den großen Erfolg war. Die 17 Songs auf diesem Album sind zwar zumeist alte Bekannte, aber als Liveversionen mit einer Spiellänge von in der Regel 6 bis 10 Minuten ausführliche Beispiele dieser denkwürdigen und ereignisreichen Reise, die man im übrigen auch mit Hilfe zweier DVDs nachvollziehen kann. Hubert von Goisern hat die Linzenz zur Völkerverständigung und er hat sie sinnvoll eingesetzt. Ein sympathischer Typ, eine sympathische Tour und als End-Ergebnis ein kraftvolles und mitreißendes Album. Kommt nun nach der wohlverdienten Ruhe bald ein neuer Sturm?

www.hubertvongoisern.com