Neue Platten

So Kalmery - Brakka System

Genre: Folkrock
Label:World Village (Harmonia Mundi)
CD, VÖ: - 19.06.2009

Rock- und Bluesfans dürfen sich freuen: Ein Afrikaner spielt auf, der kaum nach Afrika klingt. So Kalmerys Roots liegen im ehemaligen Zaïre und in Zambia sowie Kenia, seine musikalische Heimat aber ist Frankreich und der musikalische Freigeist der cosmopolitischen Gemeinde. Blues, Rock und Singer/Songwriter-Folk ist sein Ding, er wandelt auf den Spuren von Ben Harper oder im Geiste von Skip McDonalds Little Axe, fühlt sich aber dennoch dem Erbe von Zentral-Afrika verpflichtet. „Brakka System” ist daher ein universelles Musikwerk, das auf Kishuaheli, Französisch und Englisch gesungen und mit einem internationalen Groove eingespielt wurde. Didgeridoo, Funk-Gitarre, schwerer Bass und Saxophon verbinden sich zu einer lockeren und entspannten Melange, die sogar mit afrikanischem Boogie-Woogie aufwartet, den nordamerikanischen Bluesrock mit ungewohnter Sprache belegt und schließlich mit einer südafrikanischen Anspielung endet. Ein Troubadour gibt sich die Ehre.

www.myspace.com/sokalmery