Neue Platten

Mariana Aydar - Peixes, Passaros, Pessoas

Genre: Brasil
Label:Emercy/Universal (Harmonia Mundi)
CD, VÖ: - 19.06.2009

An neuen Gesichtern herrscht in der brasilianischen Musikszene wahrlich kein Mangel. Immer wieder tauchen im Dunstkreis der MPB frische junge Künstler auf, die sich zuvor bei den großen Stars die ersten Sporen verdient haben und nun nach eigenständigen Formaten streben. So war das auch bei Mariana Aydar, die bereits mit Daniela Mercury, Céu oder Seu Jorge auf der Bühne stand. Um so erfreulicher, dass sie keine Kopiermaschine benutzt, um diese Kollegen zu imitieren, sondern zu ganz eigenständigen Stilmitteln greift. Natürlich sind auf dem Gebiet der MPB, der brasilianischen Populärmusik, die Pfade in der Regel schon sehr ausgetreten und kommerziell abgegrast, trotzdem versteht es Mariana Aydar sehr wohl, der Samba, dem brasilianischen Chanson und Pop ein durchaus angenehmes Erscheinungsbild zu verleihen. Will sagen: diese CD kommt einerseits ohne große Effekthascherei aus, hat andererseits aber auch so viel Charme, dass man diese 13 Tracks mühelos und zu jeder Tages- und Nachtzeit konsumieren kann, ohne dabei schnell an die Grenzen des Haltbarkeitsdatums zu stoßen. Mariana Aydars Stimme scheint wie geschaffen für dieses Musik-Genre: sanftmütig, ausdrucksvoll, nicht zu sexy, sehr warm und angenehm natürlich. Dazu gesellt sich ein teilweise recht jazzy agierendes Musikerkollektiv und fertig ist ein sehr sympathischer und herrlich brasilianischer Zeitvertreib.

www.marianaaydar.com.br